Die Tropfenabscheider der CVR und CHR Serien sind sogenannte Prallflächenabscheider, oftmals auch Chevron-Abscheider genannt. Bei dieser Art von Abscheidern wird der mit Tropfen beladene Gasstrom in den Strömungskanälen zwischen den Abscheiderprofilen durch die Profilform umgelenkt. Durch die dabei auftretenden Zentrifugalkräfte werden die Tropfen an die Abscheiderwände geschleudert und dort abgeschieden. Hier bilden sie einen Flüssigkeitsfilm. Je nach Ausführung wird die abgeschiedene Flüssigkeit durch die Schwerkraft entweder gegen den Gasstrom (vertikale Anordnung), oder kreuzend zum Gasstrom (horizontale Anordnung) abgeführt. Die Profilgeometrie und –oberfläche, sowie die Gestaltung des Abscheidersystems sind dabei von entscheidender Bedeutung für die Drainagekapazität der Profile und somit der zulässigen Gas - Anströmgeschwindigkeit . Des Weiteren hat die Profilgeometrie entscheidenden Einfluss auf den Druckverlust des gesamten Tropfenabscheidersystems.

Copyright: Chero GmbH 2016